Aus dem Rathaus: Gemeinde Volkertshausen

Seitenbereiche

Rathaus
Rathaus

25 Jahre Gemeindepartnerschaft mit Bolsena

Artikel vom 28.09.2023

Vom 21. – 24. September weilte eine Delegation aus unserer italienischen Partnergemeinde Bolsena bei uns in Volkertshausen, um auch hier die Partnerschaft zu bestätigen und zu feiern. Zu Besuch war der Bürgermeister von Bolsena, Paolo Dottarelli, Mitarbeiter der Stadtverwaltung und weitere Bürgerinnen und Bürgern aus unserer Partnergemeinde.

Am Donnerstagabend empfing Bürgermeister Marcus Röwer die Freunde aus Bolsena im Sitzungszimmer im Rathaus und begrüßte sie ganz herzlich hier in Volkertshausen.

Für die Gäste aus Bolsena stand für die nächsten 2 Tage einiges auf dem Programm. So ging es am Freitagmorgen mit einer Besichtigung in Konstanz und einer anschließenden Schifffahrt auf dem Bodensee los. Im weiteren Tagesverlauf wurde ihnen noch der Aachtopf gezeigt und es gab eine ausgiebige Rundfahrt durch Volkertshausen. Als Highlight des Tages Stand der Besuch beim Ehinger Herbstfest an, bei dem die Gäste sehr großen Spaß hatten.

Am Samstag ging es weiter mit einer kleinen Schwarzwald-Tour, bei der auch ein Besuch in einer Brauerei nicht fehlen durfte.

Am Abend gab es ein gemeinsames Abendessen mit der Delegation aus Bolsena und dem Gemeinderat aus Volkertshausen. Gemeinsam ging es anschließend dann zum offiziellen Festakt mit Stehempfang in der „Alten Kirche“ in dessen Rahmen die Gemeindepartnerschaft zwischen Bolsena und Volkertshausen bestätigt und bekräftigt wurde.

Zu Beginn des Festakts spielte der Musikverein Volkertshausen die Nationalhymnen aus Deutschland und Italien.

Bürgermeister Marcus Röwer begrüßte die Gäste aus Volkertshausen und Bolsena herzlich in der „Alten Kirche“ zu diesem besonderen Anlass. Auch Landrat Zeno Danner ließ es sich nicht nehmen, ein Grußwort an die Bürgerinnen und Bürger aus Volkertshausen und an die Gäste aus Bolsena zu richten. Die Konsulin aus Freiburg, Frau Francesca Toninato, konnte leider nicht persönlich teilnehmen, ließ der Gemeinde aber ein Grußwort zukommen, welches vorgelesen wurde. Eine Musikgruppe aus Bolsena sorgte zwischendurch für eine unterhaltsame Darbietung.

Nach den Ansprachen von Bürgermeister Paolo Dottarelli und Bürgermeister Marcus Röwer unterzeichneten die beiden Bürgermeister die Partnerschaftsurkunde.